Kulturverein Träff Schötz

Volles Haus für Simon Enzler

enzler03.jpgSamstag 21. Mai 2016 / Träff Schötz blickt auf eine turbulenten, erlebnisreichen und unterhaltsamen Kabarettabend mit rund 180 Besuchern zurück. Auf die Schippe nimmt Enzler das Kleinkarrierte, gibt Einblick in die Schweizer “Primatsphäre”. Und Herrgott, kann der verdammi schön fluchen, scheinheilig argumentieren und auf Teufel komm raus Alltagsgeschichten erzählen. Das Gastspiel organisierte Träff als Partner der Oltner Kabaretttage – es war die bereits fünfte Zusammenarbeit.